Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien

Präsidiumssitzung in Wien

Vom 24. bis 26. Februar 2012 fand die Präsidiumssitzung samt Office in Wien statt. Während des Meetings wurden die letzten Schritte der Osterseminarvorbereitung in Südtirol/Italien besprochen, die Agenda für die Hauptversammlung in 5 Wochen aufgestellt und nebst dies die Dokumente für dieses Ereignis erstellt. Weiters arbeiteten der Vorstand und das Office am Projekt „Handbook for […]

Boardmeeting in Berlin

Vom 4. bis 6. November 2011 traf sich der JEV-Vorstand in Berlin zur Präsidiumssitzung. Der Standort Berlin wurde gewählt, damit sich der Vorstand und das Office mit Éva Penzes einen Überblick über die Stadt, die Infrastruktur und die Gegebenheiten machen konnten. Wie während des “Council of Members” in Bautzen erwähnt wurde, überlegen wir ein JEV-Büro […]

Youth Leader Seminar 2011 in Bautzen

Zum diesjährigen Youth Leader Seminar vom 14. bis zum 20. Oktober, war die JEV zu Gast bei den Sorben vom PAWK in Bautzen/ Budyšin. Liebevoll nennt man Bautzen „Die Stadt der vielen Türme“ – so verbrachten wir die Woche in einer burgähnlichen Jugendherberge mitten in der Altstadt. Die Woche stand unter dem Motto „VolunTEAR?“, und […]

Jugend Europäischer Volksgruppen in China

Eine Delegation von 100 europäischen Jugendlichen aus allen EU-­‐Mitgliedsländern war vom 8. bis zum 16. August 2011 zum EU-­‐China Jugendforum nach Shenzhen in China. Darunter der 22-­‐jährige Bozner Sebastian Seehauser, der als Präsident der Jugend Europäischer Volksgruppen beim Forum die europäischen Minderheiten vertreten hat. Die politische Delegation von Europäischen Jugendorganisationen und nationalen Jugendringen hatten die […]

Team Building der Jugend Europäischer Volksgruppen

Vom 13. bis zum 15. Mai trafen sich das alte und das neue Präsidiums der Jugend Europäischer Volksgruppen (JEV) in Budapest um die Posten, die damit verbundenen Aufgaben und Verantwortungen zu übergeben. Das Treffen fand im Rahmen der sogenannten Teambildung statt, bei dem neben der Arbeit auch bewusst freier Raum gelassen wurde für Spaß und […]